Ungarische Bands/Magyar Együttesek Part II

Nemzeti Hang (Stimme des Volkes)

Diese Band gibt es seit 2009, ihr Musikstil ist schwer in eine Schublade einzuordnen ,ich würde es am ehesten als Crossover von Volks-gesängen-liedern, Märschen und Pop-/Rock- Musik beschreiben,sie ist der von Kárpátia nicht unähnlich,Nemzeti Hang orientieren sich richtiggehend an ihnen,sie haben nach meiner Kenntniß 2 oder 3 Lieder , welche Coverversionen von Kárpátia sind. Kenner finden logischerweise aber doch Unterschiede.Die dadurch entstandene neue Musik-Art klingt äusserst ungewöhnlich, hierzulande nahezu exotisch; und sie kreiert somit sozusagen eine Brücke zwischen den verschiedenen Musikrichtungen , aus welchen sie besteht, und den unterschiedlichen Generationen und individuellen Musik-Liebhabern, aus welchen das Volk besteht.

 

 

 

 

Bandmitglieder:

  • Szalóczi, Ádám: Ének, Bass/Gesang, Bass
  • Tóth, Attila: Dobok/Schlagzeug
  • Simon, Gergő: Szólógitár/Sologitarre
  • Györke, Erik: Ritmusgitár/Rhytmusgitarre

 

Ihre Diskografie ist noch etwas schmächtig, jeoch gibt es sie ja auch erst seit 2009.Ich bin mir sicher, da kommt bestimmt noch „Nachschlag“:

  • Isten is ezt akarta! (2009)
  • Ébred az oroszlán (2010)
    • Múltról mesél (2011)
    • Dicsőségre ítélve (2013)

Der vollständigen Multimedialität wegen und natürlich auch für eure Unterhaltung, hier noch 2 U Tube Clips.Es gibt, wie ich gesehen habe, nahezu alle Songs von ihnen auf dem „Du Rohr“,und mit einem Streaming Recorder(z.b.APowersoft Recorder o.den Chip MP3 Converter)lässt sich das alles speichern, brennen und bei Bedarf per Smartphone/Handy/MP3-Player auch immer und überall geniessen. Obwohl es für die meisten nicht erwähnenswert ist!!!

 

1magyarember

 

Advertisements

Über 1magyarember fekete hunmagyar(Árpád, István)

Hazádnak rendületlenûl Légy híve, oh magyar; Bölcsõd az s majdan sírod is, mely ápol s eltakar.Ich bin magyarisch-germanischer Hunne, Geboren in Ungarn,einen Teil der Kindheit dort verbracht, ich kam in der Zeit des Kommunismus nach Deutschland,auch aus politischen Gründen,da ich deutsche ebenso wie ungarische Wurzeln habe(die Großeltern waren deutsche(Thüringen) Sieldler in Ungarn, da lag es am nächsten nach Deutschland(die 2. Heimat) zu kommen ,als von den Kommies verfolgte deutschstämmige wurden wir zu politischen Flüchtlingen da mein Opa Soldat im 2.WK gegen die jüdischen Bolshevisten war. Ich bin begeisterter Karpfenangler und mein Beruf ist Fahrradmechaniker, ich bin politisch interessiert und lasse mich nicht gerne von Leuten wie George Soros(aka Swarc György)und seinen Schergen verarschen.Ich habe eine,nein sogar 2 nationale Identitäten:Die ungarische sowie die deutsche.Da können die die Antifa Chaoten so oft,Fuck your national Identity grölen,wie sie wollen.Damit erreichen sie bei mir höchstens das Gegenteil.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Magyarország(Ungarn) abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf eure Meinungen.../Várom a megjegyzéseket.../Feel free to leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s