Russland, der alleinige Aggressor?

NATO-60YearsTooMany

Man hört immer wieder in den Naachrichten und Talkrunden, Putin wolle die Sowjetunion wiederauferstehen lassen.Die Ukraine sei in derselben Lage, wie Georgien 2008 gewesen.Und dann gibt es die Leute wie Boris Reitschuster(Focus-Korrespondent in Moskau), ²Zitat:Wir haben es in der Ukraine mit einer Invasion und mit einem Krieg zu tun, den Putin angezettelt hat. Er will einfach nicht wahrhaben, daß die Sowjetunion den kalten Krieg verloren hat.“,die gerne Stimmung machen gegen Putin.Man höre sich diesen Schwachsinn an. Als hätte nur Putin Machtinteressen in Osteuropa und die EU und USrael keine,klar! Dieser Mensch, scheint entweder total ahnungslos zu sein, oder eher einfach nur ein Instrument der gleichgeschalteten Presse und Medien allgemein, welche im Sinne der versteckten NATO-Politik handeln, berichten und ihre wertlosen Meinungen verbreiten.Alles im Sinne der American Council on foreign relations/Aipac-US Aussenpolitik. Diesen Menschen möchte ich gerne ein Buch ans Herz legen. Der Autor ist Daniele Ganser und das Buch heißt:NATO -Geheimarmeen in Europa. In diesem Buch hat der Autor in einer mehrjährigen, mühevollen, präzisen, fleißarbeit die Hintergründe der NATO Agenten u.Geheimarmeen beleuchtet und wie ihre Stay-Behind Netzwerke die politischen Lagen in den jeweiligen Ländern, in welchen sie stationiert waren,beziehungsweise aktuell immer noch stationiert sind, zu beeinflußen, respektive zu manipulieren wussten.Ausserdem wurden ja auch sogar auf You-Tube Videos veröffentlicht, welche US-Söldner-Spezialeinheiten der US Akademi(vormals Blackwater)NGO Söldnertruppe in der Ukraine, bei ihrer Arbeit zeigt.Alles nur um zu destabilisieren und nach dem Chaos eine US-Aussenpolitik-freundliche Marionetten-Regierung zu etablieren.Denn das sind die wahren Gründe der zionistischen Strippenzieher.“Von wegen Demokratie“. Ich kann diese hohle Phrase nicht mehr hören.Mehr dazu weiter unten…

²Dies Zitat von ihm wurde eingespielt bei Hart aber Fair.
 
 
Das Bild zeigt, wie schizophren die Situation ist.

Das Bild zeigt, wie schizophren die Situation ist.

 

Ich gehe jedoch davon aus, daß diese Journallien und sogenannten Osteuropa-Experten, die Fakten sehr wohl kennen. Sie wissen das es nur um neue Machtsphären im Sinne der „NWO“ und wirtschaftliche Interessen geht.Geoschach mit unschuldigen Zivilisten als Bauernopfer ist das einfach.Das war es immer und so lange Menschen auf diesem Planeten weiter herumstolpern können,bleibt das auch so.Und unsere „Freie und unabhängige Presse“ zündet dazu eifrig Nebelkerzen.Größtenteils.Leider.Panikmacher, die schreien:“Warum sollen wir glauben, daß bei der Ukraine Schluß ist.Warscheinlich will er noch das ganze Baltikum, oder sogar Polen,nein ganz Europa!“Diese Panikmache ist Teil ihrer Propaganda.Wenn Putin wirklich der Mann wäre, als den man ihn uns verkaufen möchte, dann wäre er mit einer echten Invasionsarmee in die Ukraine einmarschiert, welche er definitiv besitzt, und es für ihn ein leichtes wäre die militärisch schwache Ukraine zu unterwerfen. Und das nicht nur mit einer handvoll Soldaten und Ausrüßtung. Das spricht eher die Sprache der gemäßigten Reaktion auf die provokationen durch die westlichen NGO´s(Academi)+Gladio Armeen in der Ukraine.

You Tube und Google sind voll mit Videos und Fotos von zerfetzten Menschen

Menschen, denen gerade die Beine abgerissen wurden und ihren letzten Atemzug herausstöhnen, während sie sterben, das sind auch Kinder von Eltern, wenn wir schon den Anspruh haben „zivilisierte, aufgeklärte, friedliebende, gerechte Menschen“ zu sein, wie können wir das nicht nur zulassen, sondern die ukrainische Armee mit hochmodernen Waffensystemen unterstützen, oder die US raelische Destabilisierungspolitik zumindest zu dulden(in der Realität stützen wir sie sogar,sind essenzieller Teil derer!) und Stimmung zum Krieg machen, welche durch unsere gleichgeschalteten Medien noch angefacht wird. Das ist auch Krieg. Die widerliche, verlogene, grausame Fratze des Krieges.

 

Und das alles damit die Geldhungrigen zu ihren Milliarden noch ein paar Milliönchen bekommen, vor allem die Waffenhändler, an deren Händen das Blut klebt.Ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen möchte!Scheiß Geoschach ist das.

Eine kleine Anekdote zu einem weiteren System, welches den Anspruch hatte einer Nation die Demokratie zu bringen:

In meiner ungarischen Heimat haben die kommunistischen Zionisten der Ávó, welche später für den sogenannten Roten Terror in Ungarn verantwortlich waren, unter Péter, Gábor(echter Name: Benjamin Eisenberger,bolschewistischer Jude), genau diese hohle Phrase verfasst. Sie brächten uns Nazi´s nun die Demokratie, und befreiten uns vor der Terror-Herrschaft der Volksbund-isten und Pfeilkreuzlern,Hungarica-Bewegung welche gefoltert, getötet oder noch schlimmer in russische KZ´s(Gulaks) interniert wurden. Die Ávó, für die unter uns, denen das Wort garnichts sagt, war die Institution der sowjetischen Bolschewisten, welche dafür verantwortlich war Ungarn auf die sowjetische Terrorherrschaft ,nach dem verlorenen 2.WK, vorzubereiten und zu koordinieren.Demokratie, daß ich nicht lache.

Demokratie ist zu einem Deckmäntelchen für alle möglichen subversiven, terroristischen Internationalisten mutiert.

 

Der 1magyarember

 

Advertisements

Über 1magyarember fekete hunmagyar(Árpád, István)

Hazádnak rendületlenûl Légy híve, oh magyar; Bölcsõd az s majdan sírod is, mely ápol s eltakar.Ich bin magyarisch-germanischer Hunne, Geboren in Ungarn,einen Teil der Kindheit dort verbracht, ich kam in der Zeit des Kommunismus nach Deutschland,auch aus politischen Gründen,da ich deutsche ebenso wie ungarische Wurzeln habe(die Großeltern waren deutsche(Thüringen) Sieldler in Ungarn, da lag es am nächsten nach Deutschland(die 2. Heimat) zu kommen ,als von den Kommies verfolgte deutschstämmige wurden wir zu politischen Flüchtlingen da mein Opa Soldat im 2.WK gegen die jüdischen Bolshevisten war. Ich bin begeisterter Karpfenangler und mein Beruf ist Fahrradmechaniker, ich bin politisch interessiert und lasse mich nicht gerne von Leuten wie George Soros(aka Swarc György)und seinen Schergen verarschen.Ich habe eine,nein sogar 2 nationale Identitäten:Die ungarische sowie die deutsche.Da können die die Antifa Chaoten so oft,Fuck your national Identity grölen,wie sie wollen.Damit erreichen sie bei mir höchstens das Gegenteil.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, No Mainstream Press, Ukraine Krise abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf eure Meinungen.../Várom a megjegyzéseket.../Feel free to leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s