Einführung einer neuen Sparte in meinem Blog

Hallo liebe Leserschaft,

ich habe mich entschieden neben politischen Themen, Deutschland und Magyarország, jetzt auch Musik und Foto Sammlungen mit euch zu teilen. Ich bin mir dessen bewusst, das Musik ein sehr subjektives Thema ist, es wird natürlich auch Leute geben, die einen absolut anderen Musikgeschmack haben als ich, vor allem weil mein Musikstil auch wie meine politische Einstellung nicht unbedingt, sagen wir Mainstream sind. Aber ich sage mir: so what? Wir sind eben verschieden, was ich aber als durchaus positiv empfinde. Diversität erzeugt mehr Spannung als ein einförmiger Brei und Menschen sollten auch ihre Ecken und Kanten haben, die sind authentischer als jemand der sich immer anpasst und mit der Masse schwimmt. Ich bin ausserdem in einem Alter in welchem ich diese Erfahrung gesammelt habe, andere mögen das anders sehen, damit kann ich ebenso leben.

Nun zur Musik, hier als erstes was von

Mudvayne, Forget to Remember, Album/Lost and Found:

 

Mudvayne, Not Falling, Album/The End Of All Things 2 come:

Mudvane, Death Blooms, Album L.D. 50

Und hier etwas Band Foto Art:

TWW-000493 mudvayne

 

Mudvayne_by_DDL999

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Euer 1magyarember

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Über 1magyarember fekete hunmagyar(Árpád, István)

Hazádnak rendületlenûl Légy híve, oh magyar; Bölcsõd az s majdan sírod is, mely ápol s eltakar.Ich bin magyarisch-germanischer Hunne, Geboren in Ungarn,einen Teil der Kindheit dort verbracht, ich kam in der Zeit des Kommunismus nach Deutschland,auch aus politischen Gründen,da ich deutsche ebenso wie ungarische Wurzeln habe(die Großeltern waren deutsche(Thüringen) Sieldler in Ungarn, da lag es am nächsten nach Deutschland(die 2. Heimat) zu kommen ,als von den Kommies verfolgte deutschstämmige wurden wir zu politischen Flüchtlingen da mein Opa Soldat im 2.WK gegen die jüdischen Bolshevisten war. Ich bin begeisterter Karpfenangler und mein Beruf ist Fahrradmechaniker, ich bin politisch interessiert und lasse mich nicht gerne von Leuten wie George Soros(aka Swarc György)und seinen Schergen verarschen.Ich habe eine,nein sogar 2 nationale Identitäten:Die ungarische sowie die deutsche.Da können die die Antifa Chaoten so oft,Fuck your national Identity grölen,wie sie wollen.Damit erreichen sie bei mir höchstens das Gegenteil.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf eure Meinungen.../Várom a megjegyzéseket.../Feel free to leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s