Zweiter Golfkrieg: Wie eine bezahlte PR-Aktion die Stimmung in der Bevölkerung drehen sollte…

Wie Usrael in den Krieg zieht, getreu dem Motto:By way of deception you shalt do war!

Wo Verschwörungstheorien Realität werden…

Edit 28.12.:„Irakkrieg“ durch „Golfkrieg“ in Titelzeile ersetzt + Kleinigkeiten (Typos)

Es war einer der Momente am Anfang des zweiten Golfkriegs, die mir in guter Erinnerung geblieben sind: am 10. Oktober 1990 berichtete das damals fünfzehnjähriges Mädchen „Nayirah“ unter Tränen vor dem Menschenrechtsausschuss des amerikanischen Repräsentantenhauses, wie Irakis in das kuwaitische Krankenhaus, in dem sie seinerzeit einen freiwilligen Dienst absolvierte, einfielen und Babies aus ihren Brutkästen holten, um sie auf dem kalten Fußboden liegend sterben zu lassen:

Bild: Nayirah vor Menschenrechtsausschuss

Das Mädchen wirkte aufgewühlt und geschockt – die Tränen schienen echt und auch die Tatsache, dass sie aus Angst vor Rache gegenüber sich und ihrer Familie in Kuwait ihren Nachnamen nicht nennen wollte, schien nachvollziehbar. Die Geschichte von Nayirah und ihr Auftritt vor dem Menschenrechtsausschuss wurde so oft wiederholt, dass sich beides in die Gehirne einbrannte – doch leider wurde die erst Jahre später aufgedeckte Tatsache, dass das alles nur eine bezahlte PR-Aktion war…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.774 weitere Wörter

Advertisements

Über 1magyarember fekete hun(Árpád, István)

Skytho-germanischer Hunne, Geboren in Ungarn,einen Teil der Kindheit dort verbracht, ich kam in der Zeit des Kommunismus nach Deutschland,auch aus politischen Gründen,da ich deutsche ebenso wie ungarische Wurzeln habe(die Großeltern waren deutsche(Thüringen) Sieldler in Ungarn, da lag es am nächsten nach Deutschland(die 2. Heimat) zu kommen ,als von den Kommies verfolgte deutschstämmige wurden wir zu politischen Flüchtlingen da mein Opa Soldat im 2.WK gegen die jüdischen Bolshevisten war. Ich bin begeisterter Karpfenangler und politisch interessiert von klein auf.Mehr Infos gibt´s öffentlich aus diffamierungs-technischen Gründen übers web nicht.Geht nicht anders , meine Familie und auch meine Person bedürfen des Schutzes im Netz...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf eure Meinungen.../Várom a megjegyzéseket.../Feel free to leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s